(un)sinniges, genuss, kultur, Musik, reise
Hinterlasse einen Kommentar

Hang Drums und Granatapfel. Pariser Herbstbegegnungen.

Einer der letzten Septembertage 2011.
Einer der wenigen Hochsommertage.
Einer der zauberschönen Tage in Paris.
Montmartre. An der Metrostation Abbesses.
Lauter wunderbar entspannte Menschen.
Granatapfel-Genuss.
Und die Musik der Hang Playing Hedge Monkeys.

Irgendwie stimmte alles.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s